Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

Als Ihr direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Segeberg-West (25) vertrete ich die Interessen unserer Region im Landtag. Mit Anfang 30 gehöre ich zu den jüngeren Abgeordneten im schleswig-holsteinischen Landtag. Daher liegt mir eine generationengerechte Politik, die „Alt“ und „Jung“ gleichermaßen berücksichtigt, sehr am Herzen! Wirtschaftliche Entwicklung, intakte Infrastruktur, gute Bildung, exzellente Gesundheitsversorgung, Sicherheit und solide Finanzen sind dafür Grundvoraussetzung.

Auf meiner Homepage möchte ich Sie über meine politische Arbeit informieren.

Für Fragen und Anliegen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Mit den herzlichsten Grüßen

Ole-Christopher Plambeck
CDU-Landtagsabgeordneter
Wahlkreis Segeberg-West

 

Investitionsoffensive für das UKSH

Ole-Christopher Plambeck, finanzpolitischer Sprecher

Zum Zukunftspakt UKSH erklärt der Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck MdL:

„Mit dem „Zukunftspakt UKSH“ erhält das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) langfristige Sicherheit. Damit steht der einzige Maximalversorger im Land auf gesunden Beinen. Dies ist für die Kliniken, Mitarbeiter und Patienten von großer Bedeutung. Im Mittelpunkt des Universitätsklinikums muss die medizinische Versorgung stehen.

Um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch zukünftig attraktive Arbeitsbedingungen zu bieten, hat das UKSH dafür zugesagt, in den kommenden zwei Jahren mit einem neuen Arbeitszeitmodell in die Pilotphase zu gehen. Ziel des UKSH ist es, mit der Arbeitnehmervertretung zu vereinbaren, das schwedische Arbeitszeitmodell „3 Tage arbeiten – 3 Tage frei“ zunächst für 2 Jahre an ausgewählten Stationen und Bereichen zum Zwecke der Evaluation einzuführen.

Mit dem „Zukunftspakt UKSH“ übernimmt das Land finanzielle Verantwortung für bereits getätigte und noch anstehende Investitionsmaßnahmen und sichert dem UKSH ein aufwachsendes Budget für Investitionen zu. Hinzu kommen die Entlastung von Zahlungsverpflichtungen und eine Schuldenübernahme bis 2022 in Höhe von rund 341 Mio. Euro.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Landespolitik und Ehrungen bei der CDU Weddelbrook

Weddelbrook – Die CDU Weddelbrook durfte auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung in Wolters Gasthof den Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck als besonderen Gast begrüßen.

In seinem Vortrag ging Plambeck auf die Kita-Reform, die Neuordnung des Finanzausgleichsgesetzes und die aktuelle Diskussion um die Energiepolitik ein.

Der Ortsvorsitzende Jörn Knüppel hob in seinem Bericht die gute Teilnahme an den Veranstaltungen des CDU-Ortsverbandes, wie das Ostereiersuchen und den Spieleabend hervor.

Die anschließenden Vorstandswahlen fielen alle einstimmig aus. Gewählt wurden Jörn Knüppel als Ortsvorsitzender, Dieter Haferkamp als stellv. Ortsvorsitzende, Tim Kleensang als Schatzmeister und Uta Wasner als Schriftführerin. Andreas Röpke und Dirk Sellmann komplementieren den Vorstand als Beisitzer.

Zwei CDU-Mitglieder wurden für ihre langjährige CDU-Mitgliedschaft geehrt. Für seine 30-jährige CDU-Mitgliedschaft wurde Jürgen Schümann mit einer Urkunde geehrt. Heiner Wolters wurde für seine 20-jährige CDU-Mitgliedschaft ebenfalls mit einer Urkunde geehrt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kita Reform

Veröffentlicht unter Allgemein |