Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

Ich bewerbe mich um das Direktmandat zur Landtagswahl am 07. Mai 2017 in unserem wunderschönen Wahlkreis Segeberg-West (25).
Mit Anfang 30 gehören ich zu den jüngeren Bewerbern zur Landtagswahl. Daher liegt mir eine generationengerechte Politik, die „Alt“ und „Jung“ gleichermaßen berücksichtigt, sehr am Herzen! Wirtschaftliche Entwicklung, intakte Infrastruktur, gute Bildung, excellente Gesundheitsversorgung, Sicherheit und solide Finanzen sind dafür Grundvoraussetzung.

Auf meiner Homepage möchte ich Sie über meine politische Arbeit informieren.

Für Fragen und Anliegen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Mit den herzlichsten Grüßen

Ole-Christopher Plambeck
CDU-Landtagskandidat
Wahlkreis Segeberg-West

 

Ich wünsche Ihnen und Euch einen schönen Sommer!

ci_87765

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Weddelbrook und Ole-Christopher Plambeck besuchten das Kraftwerk Hamburg-Moorburg

CDU WeddelbrookHHMoorburgKKW

Weddelbrook/Hamburg – Der CDU-Ortsverband Weddelbrook lud auf Initiative des Ortsvorsitzenden Jörn Knüppel am Freitag, den 22. Juli 2016 zur Exkursion nach Hamburg-Moorburg ein, um das neue Kohlekraftwerk zu besichtigen. Mit dabei war auch der CDU-Landtagskandidat für den Wahlkreis Segeberg-West Ole-Christopher Plambeck. Die Teilnehmer der CDU-Exkursion zeigten sich erstaunt über die Technik und die Größe des Kraftwerkes. Seit 2015 produziert das Kraftwerk mit seinen beiden Blöcken, die jeweils eine Leistung von 827 Megawatt haben, rund 11 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr.
Das entspricht nahezu dem gesamten Bedarf der Hansestadt Hamburg. Mit einem Wirkungsgrad von 46,5 Prozent ist das Kraftwerk Hamburg-Moorburg einer der effizientesten Kohlekraftwerke Europas. Sehr bedauerlich fanden die Besucher, dass die ursprünglich geplante Fernwärmeleitung nicht gebaut wurde, mit der das Kraftwerk noch wesentlich effizienter gewesen wäre. Das Kraftwerk wird ausschließlich mit Steinkohle aus Nordamerika und Russland betrieben, welche mit Schiffen direkt an das Kraftwerk geliefert wird.

Der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung soll laut Bundesregierung bis 2050 gut 80 Prozent betragen. Bis dahin trägt ein Kohlekraftwerk, wie Hamburg-Moorburg, zu einer sicheren Grundlast und zur Versorgungssicherheit und Netzstabilität bei. „Damit das Ziel bis 2050 erreicht werden kann, müssen insbesondere der Ausbau der Netze und die Speichertechnologien weiter vorangetrieben werden. Nur so kann die Energiewende erfolgreich werden“, so Ole-Christopher Plambeck. Die Besucher waren sich einig: „Die Energielandschaft Deutschland ist ein komplexes, aber auch interessantes und wichtiges Thema.“

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sommerfest der CDU Bad Bramstedt mit Ole-Christopher Plambeck

Trotz Regens: CDU-Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck ist genauso guter Stimmung wie die Stadtvertreter Heidemarie Meins und Werner Weiß

Trotz Regens: CDU-Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck ist genauso guter Stimmung wie die Stadtvertreter Heidemarie Meins und Werner Weiß

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr hatte der Vorstand der CDU auch diesmal mit mehr Besuchern gerechnet. Aber andauernder Nieselregen ließ dann wohl manchen vor einem Besuch des CDU-Sommerfestes zurückschrecken. Immerhin gut 50 Gäste fanden den Weg auf die Schlosswiese und ließen es sich bei Gegrilltem, Getränken und Musik des Bad Bramstedter Orchesters „BTO Light“ gut gehen. Die Gäste mussten sich unter den zwei kleinen Partyzelten doch recht zusammendrängen. Andere, wie der Ehrenvorsitzende Claus Bornhöft
und sein Parteifreund Peter Hermann, ließen sich vom Regen nicht beeindrucken und
beschirmten sich einfach selbst. (Quelle: Segeberger Zeitung, 19. Juli 2016)

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 5312345...102030...Letzte »