Kopfzeile

Hallo lieber Leser,

herzlich Willkommen zu meinem neuen Newsletter.

Das Jahr 2017 stand ganz im Zeichen der Landtags- und der Bundestagswahl. In Schleswig-Holstein haben wir als CDU beide Wahlen gewonnen!

Mit Daniel Günther MdL haben wir einen Ministerpräsidenten der anpackt statt rumschnackt. Er hat neue Dynamik in das Land gebracht und mit seinem Kabinett die ersten politischen Pflöcke eingeschlagen.

Das erste halbe Jahr der neuen Landesregierung kann sich daher sehen lassen:

 - Umstellung von G8 auf G9
 - Nachtragshaushalt mit 15 Mio. € für den Sport
 - Verbesserung des Sondervermögens IMPULS
 - Übertragung der A20-Planung an die DEGES
 - Abschaffung der Pferdesteuer
 - Schließung von Polizeistationen gestoppt
 - Freistellung zur Erhebung von Straßenausbaubeiträgen
 - Schaffung eines Bauingenieur-Studienganges an der FH Kiel
 - Beginn der Neuordnung der Kita-Finanzierung
 - 270-Millionen-Paket für die Kommunen

Und noch vieles mehr!

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen unserer Kommunen, denn am 06. Mai sind Kommunalwahlen. Als neuer Landesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU (KPV) habe ich die Ehre, die Interessen unserer Kommunen im Land zu vertreten. In der Kombination als finanzpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion eine spannende und fordernde Aufgabe.

Insbesondere das Finanzpaket für die Kommunen ist ein großer Wurf zur Unterstützung der kommunalen Familie. Von den 270 Millionen Euro für die kommenden drei Jahre werden bereits 120 Millionen Euro im Jahr 2018 bereitgestellt. Die Kommunen erhalten 45 Millionen Euro zusätzlich für die Kinderbetreuung. Ab 2019 steigt der Betrag um weitere 20 Millionen Euro, sodass der Landesanteil an der Kita-Finanzierung endlich wieder auf über 30 Prozent steigt.

Wichtig und richtig ist es auch, dass wir den Kommunalen Finanzausgleich anpacken werden. Das Land wird bis zur Neuregelung im Jahr 2021 den tatsächlichen Bedarf der Kommunen und des Landes im Rahmen einer finanzwissenschaftlichen Analyse feststellen, um dann unsere Kommunen in die Lage zu versetzen, ihre Aufgaben angemessen nachkommen zu können.

Das Jahr 2018 beginnt mit vielen Mitgliederversammlungen zur Aufstellung der Kandidaten zur Kommunalwahl. Keine andere Partei ist vor Ort so verwurzelt, wie die CDU. Wir sind die Kommunalpartei. Unser Ziel ist es am 06. Mai stärkste Kraft zu werden.

Ich werde die Ortsverbände bestmöglich dabei unterstützen. Sprechen Sie mich an!

Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie mir gerne an info@ole-plambeck.de eine E-Mail oder rufen mich einfach unter 0157 79 79 93 99 an. Auch über WhatsApp bin ich für Sie erreichbar.

Mit den besten Grüßen

Ihr

Ole-Christopher Plambeck MdL
Landtagsabgeordneter
Wahlkreis Segeberg-West

 

Ole Christopher Plambeck MdL

Ole-Christopher Plambeck: Jamaika hat die kommenden Generationen fest im Blick

Zur heute (23.01.2018) verabschiedeten Finanzplanung der Landesregierung erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Ole-Christopher Plambeck: „Jamaika hat die kommenden Generationen fest im Blick. Die Landesregierung wird nicht nur keine neuen Schulden machen, sondern in den Jahren 2019 bis 2027 rund 1,1 Milliarden Euro Altschulden tilgen. Das ist der Beweis, dass die Landesregierung unter Führung des Ministerpräsidenten Daniel Günther Generationengerechtigkeit ernst …

Weiterlesen.

---

Die CDU Bad Bramstedt tritt mit dynamischem Team zur Kommunalwahl an!

  Die CDU Bad Bramstedt tritt mit einen dynamischen Team zur Kommunalwahl an! Anpacken für Bad Bramstedt! Bad Bramstedt – Auf ihrer Mitgliederversammlung im Café Gripp am Bleeck in Bad Bramstedt stellten die Bad Bramstedter Christdemokraten am Donnerstag, den 18.01. 2018 in einem harmonischen Verlauf ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. Mai auf. Die CDU-Ortsvorsitzende und Bürgervorsteherin …

Weiterlesen.

---

CDU Bürgerehrenpreis für Essen auf Rädern des DRK

Nahe – Auf dem traditionellen Neujahrsempfang von Nahes Christdemokraten konnte der Vorsitzende Dr. Manfred Hoffmann am Sonntag über. 100 Gäste im Bürgerhaus an der B432 begrüßen. In diesem Jahr wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Essen auf Rädern des DRK für die Gemeinde Nahe mit dem Bürgerehrenpreis ausgezeichnet. Unter den Ehrengästen hatten sich der CDU Kreistagkandidat Marek Krysiak,  die Bürgermeister …

Weiterlesen.

---

Politik & Matjes bei der CDU Struvenhütten

Struvenhütten – Mehr als 50 Gäste sind der Einladung von Wolfgang Mohr und seinen Christdemokraten zum traditionellen Matjesessen in Gerth’s Gasthof gefolgt. Sie erfreuten sich auch in diesem Jahr an Matjes in traditioneller Art und Schnitzel mit Bratkartoffeln. Die Reden vom CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann MdB, dem stellvertretenden Landrat Claus Peter Dieck und dem Landesvorsitzenden der KPV und …

Weiterlesen.

---

CDU will Anpacken für Bad Segeberg - Wahlprogramm zum mitmachen

Programmentwurf als PDF-Download Foto links: Vernetzung für Bad Segeberg - Monika Saggau setzt sich Kreistag und Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck MdL im Landtag für Bad Segeberger Interessen ein. Bad Segeberg -  Mit den Programmpunkten Bürger -  Bildung - Bewegung - Beruf & Betriebe will die CDU „anpacken für Bad Segeberg“. In dem auf der Homepage www.cdu-bad-segeberg.de veröffentlichten Prorammentwurf können Bad Segebergs …

Weiterlesen.

---

Torsten Kowitz soll für die CDU in den Kreistag

Kattendorf - zur Wahlkreismitgliederversammlung für die Vornominierung eines Kreistagskandidaten für den Wahlkreis 10 trafen sich am Montag 47 stimmberechtigte Christdemokraten aus Hüttblek, Kattendorf, Kisdorf, Oersdorf, Sievershütten, Struvenhütten, Stuvenborn, Wakendorf II und  Winsen. Kisdorfs Bürgermeister Reimer Wisch (7)  erzielte 9 Ja-Stimmen und Marineoffizier Torsten Kowitz (42) aus Stuvenborn 38 Ja-Stimmen  für die Nominierung zur  Kreistagswahl am 6. Mai. Somit ist Torsten Kowitz …

Weiterlesen.

---

Ole-Christopher Plambeck: Jamaika wirtschaftet gut und investiert in die Zukunft des Landes und der Kommunen

Ole-Christopher Plambeck, finanzpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, zeigte sich heute (12.01.2018) von dem durch Finanzministerin Monika Heinold vorgestellten vorläufigen Jahresabschluss 2017 beeindruckt: „Der von Finanzministerin Monika Heinold heute vorgestellte vorläufige Jahresabschluss 2017 kann sich sehen lassen. Der Dreiklang aus solider Haushaltsführung, niedrigen Zinsen und einer guten Konjunktur hat zu einem historischen Überschuss in Höhe von 646 Millionen Euro geführt. Diese günstigen …

Weiterlesen.

---

CDU Struvenhütten tritt mit 16 Kandidaten zur Kommunalwahl an

  Struvenhütten - Auf ihrer Ortsmitgliederversammlung Gerth´s Gasthof stellten die Struvenhüttener Christdemokraten am Donnerstag in einem harmonischen Verlauf ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. Mai auf. Fast alle Direktkandidaten von 2013 treten erneut zur Direktwahl an.  Hinzu kommen einige neue Kandidaten und  Neumitglieder, die ihre Bereitschaft zur Kandidatur erklärten. Als 6 Direktkandidaten wurden Benno Fricke, Wolfgang Mohr, Klaus Jürgen …

Weiterlesen.

CDU Ellerau mit neuem Vorsitzenden zur Kommunalwahl

Ellerau - Auf der Jahreshauptversammlung der CDU Ellerau wählten die 9 stimmberechtigten Mitglieder den selbständigen Haus- und Grundstücksmakler Axel Grages (46) zu ihrem neuen Vorsitzenden. Grages ist Geschäftsführer und Inhaber der Firma Teammakler. Stellvertretender Vorsitzender wurde Peter Groth, der sich zudem als Mitgliederbeauftragter insbesondere um die Einbindung von Neumitgliedern kümmern wird. Die Kasse führt zukünftig Thomas Stender und als Beisitzer komplettiert Joachim Friede den …

Weiterlesen.

Neujahrsempfang der Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg - Die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth von Bressensdorf (CDU)   und Bürgervorsteher Dr. Dietmar Kahle (CDU) ließen in ihren Reden  mit den Henstedt-Ulzburger Bürgerinnen und Bürgern das alte Jahr Revue passieren und blickten mit Zuversicht auf das neue Jahr 2018. Auf dem  Neujahrsempfang der Gemeinde  Henstedt-Ulzburg im Ratssaal der Rathauses  waren die  Sternsinger dabei deren Motto in 2018 lautet: „Gemeinsam gegen …

Weiterlesen.

---

Ole Plambeck und die CDU Bad Bramstedt verteilten Glückscents und Neujahresgrüße

Bad Bramstedt - Der CDU-Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck MdL, die Bürgervorsteherin der Stadt Bad Bramstedt und CDU-Vorsitzende Annegret Mißfeldt und die CDU-Stadtvertreterin Heidemarie Meins verteilten am Tag der Heiligen drei Könige vor EDEKA Möller in Bad Bramstedt Glückscents, Marzipan und Neujahresgrüße. Die vorbei kommenden Bürgerinnen und Bürger freuten sich sehr über diese Überraschung und nutzen auch die Gelegenheit mit den beiden …

Weiterlesen.

Henning Görtz und Ole Plambeck

Ole Plambeck neuer KPV-Landesvorsitzender – Dr. Henning Görtz verabschiedet

Mit überwältigender Mehrheit (36 Ja, 1 Nein, 1 Enthaltung) wählten die Delegierten der CDU-Kommunalpolitiker auf ihrer Landesversammlung den Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck (31) aus Henstedt-Ulzburg zu ihrem neuen Landesvorsitzenden. Dr. Henning Görtz hatte nach drei Jahren an der Spitze der KPV nicht erneut für den Vorsitz kandidiert. Ole Plambeck dankte Dr. Görtz für seine fast zehnjährige Vorstandstätigkeit und seinem großen Engagement …

Weiterlesen.